Daniela Winnicki

„Absender von Kommunikation tragen Verantwortung, besonders heute, in Zeiten der digitalisierten und (scheinbar) demokratisierten Kommunikationslandschaft. Daher sehe ich unsere Aufgabe in der Festigung ethischer Haltungen und Handlungen in der PR.“

Mag. Daniela Winnicki, M.A. ist seit 2013 Pressesprecherin bei Bayer Austria und leitet die Kommunikation in SEE. In dieser Funktion verantwortet sie die interne Kommunikation, Medienarbeit, Krisen-Kommunikation, CSR sowie Change Management-Projekte in Österreich und SEE.

Daniela Winnicki hat rund 15 Jahre Erfahrung in leitenden Funktionen in der Kommunikation in Unternehmen in Österreich und in Deutschland – in unterschiedlichen Branchen wie Telekommunikation oder Tourismus. Zudem ist sie punktuell als Vortragende auf der Uni Wien oder FH Wien tätig.

Daniela Winnicki studierte Publizistik und Kommunikationswissenschaften sowie Politikwissenschaften an der Universität Wien. Danach absolvierte sie ein Postgraduate-Studium in Communications Management am Emerson College in Boston, USA. Zurzeit macht sie eine Ausbildung zum Systemischen Coach am artop Institut der Humboldt Universität zu Berlin.

© Bayer Austria / Roland Unger